Champignon Pfanne

Die Champignon Pfanne ist ein schnelles und leckeres Gericht. Frische Zutaten und gutes Fett für deine ketogene Ernährung hast du hier im Handumdrehen zubereitet.

Mal eben zum Mittag oder auch am Wochenende lässt sich dieses Gericht wunderbar herzaubern. Es schmeckt super lecker und ist wirklich einfach. Für die ultimative Keto Champignon Pfanne hast auch du 10 Minuten Zeit. Ketogenes Kochen muss nicht aufwändig und zeitintensiv sein. Probier es aus.

Wenn du noch mehr Kräuter zu Hause hast, immer rein damit. Thymian passt toll.

Guten Appetit. 🙂

Wenn du das Rezept nachmachst, markiere mich auf Instagram oder Facebook oder sende mir ein Kommentar! Ich freue mich von dir zu hören!

.

AutorKetogeniusSchwierigkeitleicht

Ergibt1 Portion
Zubereitungszeit5 MinutenGarzeit10 MinutenGesamtzeit15 Minuten

 250 g Champignon braun oder weiß
 45 Stück Schweine-Gulasch
 ½ Zwiebel
 150 ml Sahne
 Petersilie
 Salz und Pfeffer
 1 EL Kokosöl
 1 EL Butter

1

Ich habe große Champignons verwendet und einmal halbiert. Kleine Champis kannst du im Ganzen nehmen.

2

Erhitze eine Pfanne mit Kokosöl und brate die Stücken vom Schweine-Gulasch scharf an. Salzen und pfeffern.

3

Dann gib die Champignons in die Pfanne. Schneide in der Zeit eine halbe Zwiebel in Scheiben. und gib sie mit in die Pfanne.

4

Schwenke alles ca. 5 Minuten lang durch. Dann etwas die Hitze reduzieren und die Sahne hinzufügen. Alles etwas reduzieren lassen. Nochmals salzen und pfeffern.

5

Die Petersilie schneiden und ein Drittel unter die Sahne heben. Den Rest zum Schluss über die Pfanne streuen.

6

Am Ende noch die Butter in der Pfanne zerlassen und alles etwas durchschwenken, fertig.

Zutaten

 250 g Champignon braun oder weiß
 45 Stück Schweine-Gulasch
 ½ Zwiebel
 150 ml Sahne
 Petersilie
 Salz und Pfeffer
 1 EL Kokosöl
 1 EL Butter

Anleitung

1

Ich habe große Champignons verwendet und einmal halbiert. Kleine Champis kannst du im Ganzen nehmen.

2

Erhitze eine Pfanne mit Kokosöl und brate die Stücken vom Schweine-Gulasch scharf an. Salzen und pfeffern.

3

Dann gib die Champignons in die Pfanne. Schneide in der Zeit eine halbe Zwiebel in Scheiben. und gib sie mit in die Pfanne.

4

Schwenke alles ca. 5 Minuten lang durch. Dann etwas die Hitze reduzieren und die Sahne hinzufügen. Alles etwas reduzieren lassen. Nochmals salzen und pfeffern.

5

Die Petersilie schneiden und ein Drittel unter die Sahne heben. Den Rest zum Schluss über die Pfanne streuen.

6

Am Ende noch die Butter in der Pfanne zerlassen und alles etwas durchschwenken, fertig.

Champignon Pfanne

2 Comments

  1. Helene 18. April 2019 at 22:08

    Your site has outstanding web content. I bookmarked the
    website

    Reply

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.